Monatsarchiv für Juni 2008

rt94

Grußwort OB Haumann

Grußwort von Oberbürgermeister Heinz-Peter Haumann anlässlich des
 3 .Charity-Flohmarkts des Round Table 94 Gießen

Liebe Besucher und Besucherinnen,

wieder einmal ist der große Charity-Flohmarkt des Clubs „Round Table 94“ eine interessante und kurzweilige Attraktion in diesem schönen Sommermonat.

 

Uns allen wohnt das zutiefst humane Bedürfnis inne, anderen Menschen Gutes zu tun und den Bedürftigen und Armen zu helfen- das ist auch ein zentrales Anliegen des „Round Table 94“.  Die Mitglieder des Clubs sind stets darum bemüht, etwas zu bewegen und positive Ansätze in unserer Gesellschaft nach Kräften zu fördern und zu verstärken.

Durch Ihre Teilnahme am diesjährigen Charity-Flohmarkt schaffen sie für den Club die Grundlage, Spenden in großen Maßstab zusammenzustellen und an den Stellen zu verteilen, wo dies nötig ist. Sehr viele verdienstvolle Instutionen und Organisationen wurden in der Vergangenheit schon vom Round Table 94 unterstützt und bedacht. Ihre Spende via dem Flohmarkt kommt also bei den Menschen an. Diese Jahr kommt die Unterstützung dem Familienzentrum für Krebskranke Kinder e.V. zugute.

Ich hoffe sehr, dass recht viele Interessierte den Weg zum diesjährigen Charity-Flohmarkt finden, dass wir volle Hallen erleben werden und dass es ein großzügiges Spendenaufkommen geben wird. Ich bedanke mich für Ihr Kommen und bei den Mitgliedern des Clubs für Ihr großes ehrenamtliches Engagement.
Herzlichst,

Ihr Heinz-Peter Haumann
Oberbürgermeister der Stadt Gießen

rt94

3. Gießener Tage 2008

Dritter Wohltätigkeits-Flohmarkt fürs RT Service Projekt

Trödler aufgepasst! Auch dieses Jahr finden die Gießener Tage, unser Wohltätigkeitsflohmarkt zugunsten des Familienzentrums statt.

Am 31. August von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr öffnet der Trödelmarkt an den Hessenhallen seine Pforte. Wir verkaufen Ihre Sachspende am 31.8. zugunsten des Familienzentrums für Krebskranke Kinder e.V.
Wie funktionieren die Gießener Tage?

Im Prinzip ist es ganz einfach!

1. Sie wollen unser Serviceprojekt unterstützen? Ihr Keller muß mal wieder entrümpelt werden?
2. Dann bringen Sie Ihren Trödel zu den Hessenhallen.
3. Wir verkaufen Ihre Sachspenden zugunsten des Familienzentrums für Krebskranke Kinder e.V.
Bitte bringen Sie uns Ihre intakten und verkaufbaren Spenden am Samstag den 30.08.2008 zwischen 9.00 Uhr und 17:00 Uhr an die Hessenhallen.

Round Table wird diese Waren dann am Sonntag den 31.08.2008 zugunsten des Familienzentrums für Krebskranke Kinder e.V. verkaufen. Der Erlös geht dabei komplett an das Familienzentrum für Krebskranke Kinder e.V. .

Natürlich können Sie auch einfach auf den Flohmarkt kommen und in alten Sachen stöbern und Raritäten entdecken. Wenn Sie etwas Schönes finden und damit auch noch etwas Gutes tun, dann ist das wohl ein doppelter Gewinn!

Für Geldspenden:
Konto 224 022 210
Sparkasse Gießen
BLZ 513 500 25
Kontoinhaber: RT 94 Gießen
Verwendungszweck: Familienzentrum

Informationen über das Familienzentrum für Krebskranke Kinder e.V. finden Sie hier:
http://www.uniklinikum-giessen.de/paedhaemonk/Familienzentrum.html?m=35