Monatsarchiv für Januar 2009

Round Table erklopft sich tollen Betrag und sorgt für besinnliche Aktion in
Gießener Innenstadt

„Bum Bum Bum“ – dreimal erklangen die Stäbe der drei heiligen Könige bei einer Spende der Passanten am 13.12. in der Gießener Innenstadt. Und das Klopfen hörte man in der Zeit von 10.00 – 16.00 Uhr sehr oft. Denn über 1400 EUR – meist als Münzgeld gespendet- haben die Gießener zugunsten des Serviceprojekts in die Sammelbox geworfen!

Weihnachtsmarkt 2008

Prominente Unterstützung hatten die Tabler durch den Kapitän der LtI Giessen 46ers Florian Hartenstein sowie den Ersten Kreisbeigeordneten Stefan Becker, die gemeinsam mit Tischpräsident Ulrich Lischka den Spendenstab krachen liessen.

Ein Hingucker waren auch dieses Jahr die von Tisch-Dame Eva Wewel entworfenen und selbst genähten Königskostüme! „Eine vorbildlicher Einsatz für den guten Zweck“, lobte Vize-Landrat Becker die Aktion. „Ich habe selbst zwei Kinder,“ ergänzte „Flo“ Hartenstein, „deshalb war mein Einsatz für das Familienzentrum krebskranker Kinder Ehrensache!“

Der Serviceclub bedankt sich ausdrücklich bei denen Organisationen, die die Aktion aktiv unterstütz haben: Coffee Bay, das BID Katharinenviertel, die Gießen Marketing GmbH sowie der Glühweintreff Lotz, der die Könige durch erlesenen Glühwein warm hielt!